Pflege-Immobilien

Kapitalanlage in Pflege-Immobilien

Schutz vor Inflation bietet eine Immobilie nur dann wenn die laufenden Mieteinnahmen an die Inflationsentwicklung gekoppelt sind. Hochwertige Immobilienangebote stellen dies unter anderem durch den indexierten Mietvertrag sicher.
Für Kapitalanleger wirkt sich das aktuell sehr niedrige Zinsniveau für aufzunehmende Verbindlichkeiten positiv aus. Die Finanzierungsmöglichkeiten für Immobilien sind so günstig wie noch nie. Regelmäßige Mieteinnahmen begünstigen eine Refinanzierung des Eigentums.
Besonderes Augenmerk verdienen hier die Pflege-Immobilien: Aufgrund der geschätzten demographischen Altersentwicklung der Bevölkerung, können Anleger von einer stetigen Nachfrage im Bereich der Pflege-Immobilien ausgehen und profitieren.

Vorteile von Pflege-Immobilien:

  • Attraktiver Mietzins von 5-6%
    Die Miete fließt monatlich, auch bei Leerstand des Appartements
  • Automatische Mietsteigerung durch Inflationsausgleich
    Mit der Inflation steigt der Wert der Immobilie, kein schleichender Mietverfall oder Wertverlust
  • Maximale Mietsicherung durch lange Vertragslaufzeiten und staatliche Refinanzierung
    Der Mietvertrag wird in der Regel mit 20 Jahren Laufzeit plus Verlängerungsoption abgeschlossen,
    keine Gefahr des Mietausfalls, der Mietkürzung oder eines Zwangsauszuges durch insolvente Mieter
    die Kosten werden bedarfsorientiert durch die Sozialkasse übernommen
  • Sorglos Paket
    Die Vermietung und Instandhaltung des Objektes wird durch den Betreiber übernommen
    Sorgloser Immobilienbesitz, der besonders für Investoren geeignet ist, der sich nicht um die Immobilie kümmern kann oder möchte
  • Pflegetrend – die Zukunft beginnt heute
    Die Überalterung der deutschen Gesellschaft ist Fakt.
    Ein Investment in einen konjunkturunabhängigen und über Jahrzehnte wachsenden Zukunftsmarkt
  • Bevorzugtes Belegungsrecht bei Eigenbedarf
    Absicherung der eigenen Person und Angehörige durch bevorzugtes Belegungsrecht in allen Einrichtungen des Betreibers (ohne Warteliste)
  • Günstigste Finanzierungskonditionen als Fundament für diese Investition
    Hohe Renditen, Inanspruchnahme des KfW-Programms möglich
  • Ständige Kontrolle und Überwachung des Pflegezentrums
    Kontrolle erfolgt durch den Verwalter
    Überwachung erfolgt durch die Heimaufsichtsbehörde, den medizinischen Dienst, der Krankenkassen, das Gewerbeaufsichtsamt
  • Grundbucheintrag
    Das Objekt wird durch Eintragung in das Grundbuch abgesichert
    Dem Eigentümer steht es frei, das Objekt zu vererben, zu verleihen, zu verschenken oder zu verkaufen
  • Standort
    Wichtig auch hier ist, wie bei allen Immobilien: Lage, Lage, Lage. Unter Berücksichtigung folgender Kriterien:
    Nähe zu großem Einzugsgebiet, gute Anbindung an öffentl. Verkehrsmittel, Infrastruktur wie z.B. Einkaufsmöglichkeiten, Arzt oder Apothekennähe

Alles in allem eine interessante Alternative zu einer herkömmlichen Immobilie, besonders für Leute geeignet, die sich wenig um Ihre Immobilie kümmern wollen und trotzdem eine überdurchschnittliche Rendite erwirtschaften möchten.


Kontaktformular

Ihre Nachricht wird von den Systemen des Internetportales nicht gespeichert, sondern direkt an den Empfänger geleitet. Bei unrichtig eingetragenen Empfängeradressen erfolgt keine Nachbereitung.